| 12.48 Uhr

Caritasverband
Jugendliche zeigen ihre Kunst in der Sparkasse

Elke Hartmann, Leiterin der Jugendschutzstelle, Caritasdirektor Dr. Christoph Humburg und Kunstpädagogin Silvia Nordhoff-Kohnen. FOTO: S.Bossy/Caritas
Wuppertal. Die Jugendschutzstelle präsentiert im April in der Sparkasse am Rolingswerth Kunstwerke, die jugendliche Flüchtlinge und einheimische Jugendliche gemeinsam gestaltet haben.

Die Jugendschutzstelle des Caritasverbandes bietet in der Hünefeld-straße 52 in Unterbarmen Jugendlichen in persönlichen Krisensituatio-nen Obdach und sozialpädagogische Betreuung bis zur Klärung ihrer weiteren Unterbringung. In den vergangenen Jahren sind zudem viele unbegleitet eingereiste minderjährige Flüchtlinge hier versorgt worden. Um den Mädchen und Jungen Möglichkeiten der nichtsprachlichen Ver-ständigung und des Ausdrucks zu bieten, beschäftigt die Jugendschutz-stelle eine kunstpädagogische Mitarbeiterin.

 
поливная система