| 09.07 Uhr

Der Blog der Rundschau-Redaktion (59)
Dank der Leser Schwein gehabt

Dieser Umschlag zum neuen Jahr hat der ganzen Redaktion besonders viel Freude bereitet. FOTO: Rundschau
Wuppertal. In der Vorweihnachtszeit, als sich in der Redaktion die Themen nur so überschlugen, kamen noch die Briefe dazu.

Und die haben so richtig gut getan und die letzte Energie freigesetzt. Dutzende Weihnachtswünsche von Lesern landeten auf den Schreibtischen. In ihnen persönliche Worte, herzlicher Dank, ein kleines Lob. Jede einzelne Karte hat uns viel Freude bereitet und motiviert, auch 2018 wieder die besten Geschichten für unsere Leser zu recherchieren.

Einen Brief wollen wir besonders hervorheben: Christiane Wernitz zeichnete ihre Wünsche für das kommende Jahr in schönsten Farben direkt auf den Umschlag. Zwei Schweine tanzen da mit Partyhüten im Kleeblatt-Regen unter strahlendem Feuerwerk. Wenn unser 2018 nur ansatzweise so bunt wird, liegt ein gutes Jahr vor uns. (bos)