| 14.30 Uhr

Der ESC-Blog des Wuppertaler Musikexperten Peter Bergener
Doppeltes Geburtstagsständchen

Der ESC-Blog des Wuppertaler Musikexperten Peter Bergener: Doppeltes Geburtstagsständchen
Laura Käfer und Jimmie Wilson. FOTO: Bergener
Wuppertal / Kiew. Laura Käfer, die Lebenspartnerin von Ralph Siegel, hatte am Montag Geburtstag. Das wurde in Kiew im kleinen Kreis gefeiert.

Sehr stolz war ich, als ich von Ralph im Pressezentrum eine persönliche Einladung erhalten habe. Das Restaurant "Monaco" liegt in der Nähe der Sophienkathedrale im Zentrum und gehört zu den angesagten Adressen in Kiew. Der Tisch war sehr festlich gedeckt, und ich fühlte mich sofort sehr wohl und willkommen in dem kleinen Kreis von 35 eingeladenen Freunden.

Ein RTL-Team war auch vor Ort und filmte ein paar Passagen des Abends vor allem seine Begrüßungsrede und seine lieben Worte natürlich an das Geburtstagskind Laura. Vielleicht wird es ja heute gesendet. Ich wünsche Euch viel Spaß, wenn Ihr es bei RTL in einigen Sendungen sehen werdet. Übrigens, Markus Luem, ein langjähriger Mitarbeiter und Freund von Ralph, hatte ebenfalls Geburtstag. Somit ließen wir ihn auch "Hoch" leben und alle sangen "Happy birthday" für die zwei Geburtstagskinder.

Valentina Monetta, die von Peter Bergener den persönlichen ESC-Flyer erhält. FOTO: Bergener

Natürlich durfte es nicht fehlen, dass die diesjährigen Vertreter von San Marino, Valentina Monetta und Jimmie Wilson, ihren Song "Spirit of the night", der von Ralph komponiert wurde, in einer a-capella-Version sangen. Wir ließen uns alle von dem Enthusiasmus der singendenen Künstler anstecken, sangen und klatschten im Rhythmus dieses Ohrwurmes mit.

Der Abend war einfach wunderschön, und ich hatte wunderbare Gespräche nicht nur mit Ralph und Laura, sondern zum Beispiel auch mit der sehr sympathischen Backgroundsängerin Meredith. Sehr gefreut habe ich mich auch, als ich von Jimmie Wilson erfahren habe, dass nun auch ein CD-Album mit dem Namen "So damn beautiful" von ihm erschienen ist. Sobald ich wieder zu Hause bin, werde ich es mir anhören und Euch darüber berichten.

Ralph Siegel mit Peter Bergener. FOTO: Bergener

Lieber Laura und lieber Ralph, noch einmal schönen Dank für die tolle Feier, und ich drück‘ ganz fest die Daumen, dass nächsten Donnerstag der Song von San Marino ins Finale kommt.

Viele musikalische Grüße vom Euro-Music-Peter!

Die Rundschau-Radrunde
 
 
http://ka4alka.com.ua

https://h-school.kiev.ua

https://sledoc.com.ua