| 18.39 Uhr

"So schmeckt Wuppertal!"
Es ist soweit: Nr. 3 ist da!

"So schmeckt Wuppertal!": Es ist soweit: Nr. 3 ist da!
„So schmeckt Wuppertal! 2017/2018“: 180 Seiten voller Facetten für alle, die Wuppertals Gastronomie-Landschaft lieben, noch besser kennenlernen wollen – oder sie ganz neu entdecken möchten. FOTO: Rundschau
Wuppertal. Nr. 1 und Nr. 2 von "So schmeckt Wuppertal!", dem Gastronomie-Guide der Juegosdechicas, waren richtig große Erfolge. Jetzt ist das dritte Heft auf dem Markt – wieder voller Infos und Überraschungen.

114 unabhängige, anonyme und komplett neue Restaurant-Tests bietet das Heft, das diesmal sogar 180 Seiten dick ist. Sämtliche Kategorien der lokalen Lokale-Landschaft sind abgedeckt – von "Firstclass" über "Bodenständig bergisch" bis hin zu vielen Adressen der unterschiedlichsten Länder aus aller Welt.

Doch damit nicht genug: Nach einem Rundschau-Aufruf hatten uns zahlreiche Leser ihre eigenen Lieblingsrezepte geschickt. Daraus sind 20 appetitliche Sonderseiten unter dem Motto "So kocht Wuppertal!" entstanden – mit den acht Eigenkreationen, die der "So schmeckt Wuppertal!"-Redaktion am besten gefallen haben. Nachkochen lohnt sich auf jeden Fall!

 Außerdem gibt es im 2017/2018er-Heft von "So schmeckt Wuppertal!" einen weit gefächerten Streifzug durch die so ganz verschiedenen Wuppertaler Gastro-Gebiete: Wohin zum Kaffee? Wo sieht's besonders außergewöhnlich aus? Wo ist es besonders schräg? Wo gibt's leckere Currywurst? Wo kann man mitten im Shopping-Stress entspannen? Was bietet Wuppertal, wenn's um Streetfood geht? Welche Bars & Co. sollte man mal gesehen haben? Wo erlebt man echte Kult-Kneipen mit Kneipenkultur? Wo sind Eis-Liebhaber an der richtigen Adresse? Wo scheint die Sonne am schönsten auf Teller und Gläser? Und wohin kann man aufbrechen, wenn's mal nicht Wuppertal, sondern die nächste Nachbarschaft sein soll?

Die Nr. 3 von "So schmeckt Wuppertal!" ist druckfrisch am Start: Ein ideales kleines Weihnachtsgeschenk, ein "Muss" für alle (nicht nur) Wuppertaler, die sich gerne kulinarisch verwöhnen lassen, eine optimale Ideen-Sammlung für die, die bereits große Sehnsucht nach dem Draußensitzen im kommenden Jahr haben – und schon jetzt ein kleiner Klassiker der Wuppertaler Magazin-Szene.

Die Rundschau-Radrunde
 
 
https://topobzor.info

https://topobzor.info

www.adulttorrent.org/