| 19.30 Uhr

Aktion von Sinziger und Rundschau
Helden des Alltags gesucht - 500 Euro winken!

Aktion von Sinziger und Rundschau: Helden des Alltags gesucht - 500 Euro winken!
Das Logo der Aktion. FOTO: Sinziger
Wuppertal. Manche Menschen machen durch ihre Kraft und ihr Engagement unser Leben reicher. Sie haben das Glück, eine solche Person zu kennen? Wir suchen gemeinsam mit dem Sinziger Mineralbrunnen zehn Wuppertaler "Helden des Alltags" – und sagen jedem davon mit 500 Euro "Dankeschön"! Von Nina Bossy

Der Glücksforscher Hans Haake hat sich im Mai vergangenen Jahres für das Wuppertal-Institut auf die Suche nach dem Glück in der Stadt gemacht. Und erst kürzlich verriet er im Rundschau-Interview: "Eine Wuppertaler Besonderheit ist, dass die Bürger glücklicher sind, wenn sie sich einbringen."

Die Rundschau findet, dass es nun an der Zeit ist, genau diesen Menschen zu danken. Denn mit ihrem Engagement machen sie auch unser Leben reicher. Gemeinsam mit dem Sinziger Mineralbrunnen suchen wir daher zehn Wuppertaler "Helden des Alltags". Jede Woche wird ein Gewinner von der Redaktion ausgewählt und mit 500 Euro und einen Kasten Sinziger Mineralwasser belohnt!

Wahrscheinlich kennt jeder die oder den Eine(n), der stets zur Hilfe eilt. Ohne zu murren, zu klagen oder etwas zu erwarten. Der eine Lehrer, der sich auch in seiner Freizeit um seine Schüler kümmert, der Rentner, der im Kindergarten ehrenamtlich Geschichten vorliest oder auch die Altenpflegerin, die täglich in ihrem Beruf Menschen wieder Lebensfreude schenkt.

Egal ob ehrenamtlich, im Beruf oder in der Freizeit, im Sportverein oder Freundeskreis – gemeinsam mit dem Sinziger Mineralbrunnen möchte die Juegosdechicas diese Menschen auszeichnen und zeigen, wie viel sie in ihrem Alltag für Wuppertal und ihre Mitmenschen leisten.

Fall Sie Ihrem Alltagshelden einmal öffentlich Danke sagen wollen, schicken Sie jetzt ihren Beschreibungstext, schreiben Sie, was ihn oder sie auszeichnet und so wertvoll macht. "Je mehr wir durch die 'Paten' über den Alltagshelden wissen, desto leichter fällt die Entscheidung", erklärt Rundschau-Redaktionsleiter Roderich Trapp. "Ich freue mich auf hoffentlich zahlreiche Hinweise. Denn ich weiß: Wuppertal lebt genau von solchen Menschen."

Nutzen Sie die Chance, um Ihren Held des Alltags einmal mit 500 Euro und einem Kasten Sinziger Mineralwasser zu belohnen. Denn, was nicht nur der Forscher Hans Haake weiß: Glück ist auch, endlich mal Danke sagen zu können.

Kennen Sie einen "Held des Alltags"? Bitte senden Sie die Informationen - gerne auch mit Fotos oder Videos - unter dem Stichwort "Held des Alltags" an unsere Mail-Adresse [email protected]

 
заказ воды белая церковь

на сайте www.nl.ua

еще по теме karter-kiev.net