| 12.33 Uhr

Braune Mauer mit Schießscharten

Betr.: Rundbogenfenster-Debatte

Hat sich die Diskussion um die Fenstergestaltung des Bahnhofsgebäudes nicht bereits mit der Errichtung einer hundehaufenbraunen Mauer vor dem Bahnhofsvorplatz, optimal aufgelockert durch Schießscharten in Richtung Stadtzentrum, seit langem erübrigt?

Walter Grese, Ewaldstraße

(Rundschau Verlagsgesellschaft)
Hinweis: Die in Leserbriefen geäußerte Meinung gibt nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich außerdem sinngemäße Kürzungen vor. Anonyme Zuschriften bleiben unberücksichtigt.