| 10.41 Uhr

Täglich das Murmeltier

Betr.: Mauer am Döppersberg

Die Mauer muss weg – und und täglich grüßt das Murmeltier.

Gibt es eigentlich kein anderes Thema mehr, um die Seiten der Zeitungen zu füllen?

Was kümmern uns zum jetzigen Zeitpunkt die paar Quadratmeter Mauer? Ist es doch die Herkulesaufgabe der Stadt beziehungsweise von Herrn Oberbürgermeister Mucke, das Konstrukt des Bahnhofsgebäudes in eine harmonische Form zum neuen Döppersberg zu bringen – und zwar zeitnah.

Hans Jürgen Kahl, In den Birken

(Rundschau Verlagsgesellschaft)
Hinweis: Die in Leserbriefen geäußerte Meinung gibt nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich außerdem sinngemäße Kürzungen vor. Anonyme Zuschriften bleiben unberücksichtigt.