| 12.42 Uhr

Beleuchtung
Barmer Lichterzauber startet am 15. November

So soll es künftig am oberen Werth aussehen. FOTO: ISG Barmen-Werth
Wuppertal. Der Termin für den Start des "Barmer Lichterzaubers" steht fest. Die neue Illumination geht am 15. November 2017 ab 17 Uhr in Betrieb.

"Wir freuen uns darauf mit Ihnen eine neue Illumination in Barmen einweihen zu können, die für die nächsten Jahre stadtbildprägend sein wird", so Thomas Helbig, Geschäftsführer der ISG Barmen-Werth. Die dauerhafte Lichtinstallation umfasst mehr als 200 Kugeln unterschiedlicher Größe, die die komplette Fußgängerzone am Werth überspannen. Die in ihrer Form an Garnknäuel erinnernden Kugeln enthalten Tausende von einzelnen LEDs, die in ihren Farben und Effekten auch einzeln ansteuerbar sind.

Das Projekt wird gemeinsam vom Land NRW, der Stadt Wuppertal und der ISG Barmen (einer gesetzlichen Immobilien-Standort-Gemeinschaft) verwirklicht.