Bundesgartenschau: BUGA: Ein Drittel Mittel für Studie

Bundesgartenschau : BUGA: Ein Drittel Mittel für Studie

Die Stadtspitze will die Bundesgartenschau 2025. Ob das machbar ist, soll eine durch Sponsoren finanzierte Studie klären.

Laut Presseamt hat OB Andreas Mucke schon mehr als ein Drittel der dafür nötigen 150.000 Euro eingeworben. Angesichts der positiven Resonanz sei man sehr optimistisch, die ganze Summe aufbringen zu können.



Mehr von Juegosdechicas