| 22.45 Uhr

Auf der A1 in Wuppertal
Unfall mit historischen Feuerwehrfahrzeug

Auf der A1 in Wuppertal: Unfall mit historischen Feuerwehrfahrzeug
Anhänger und Transporter landeten in der Leitplanke. FOTO: Christoph Petersen
Wuppertal. Auf der A1 in Wuppertal ist am Mittwochabend (14. Februar 2018) zwischen den Anschlussstellen Ronsdorf und Langerfeld ein historisches Feuerwehrfahrzeug umgekippt.

Nach Angaben der Autobahnpolizei gab es offenbar am Anhänger, auf dem ein Transporter stand, Probleme mit einem Reifen. Dadurch geriet der Feuerwehrwagen mit Cloppenburger Kennzeichen, der oft in Wuppertal zu sehen ist, mit dem Anhänger ins Schlingern. Der Transporter kippte in Fahrtrichtung Dortmund auf die Leitplanke und wurde erheblich beschädigt.

Während der Unfallaufnahme wurde der Verkehr einspurig an der Stelle vorbeigeführt.

Die Bilder:

Unfall auf der A1 FOTO: Christoph Petersen
 
читать дальше

узнать больше

kapli.kiev.ua