| 11.02 Uhr

Arbeiten auf der A46
Vollsperrung in Fahrtrichtung Dortmund

Symbolfoto. FOTO:
Wuppertal. Von Samstag ab 22 Uhr bis Sonntag bis 7 Uhr (13. bis 14. Januar 2017) wird die A46 zwischen der Anschlussstelle Haan-Ost und dem Sonnborner Kreuz in Fahrtrichtung Dortmund voll gesperrt.

Zur Einrichtung der Maßnahme wird dort bereits ab Samstag um 19 Uhr eine einstreifige Verkehrssicherung eingerichtet. Die Auffahrt Haan-Ost in Richtung Dortmund wird ab Samstag um 21 Uhr gesperrt. Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ruhr wird dort aufgrund eines Schaden an der Fahrbahndecke eine Sanierung durchführen.

Straßen.NRW hat diese Arbeiten bewusst in die Nachtstunden gelegt, damit der Verkehr möglichst wenig beeinflusst wird. Eine Umleitung wird mit Rotem Punkt ausgeschildert. Da die Arbeiten von der Witterung abhängen, können sich Verschiebungen ergeben.