| 20.01 Uhr

Elberfeld
Weiter Feuer im Heizkraftwerk

Das Elberfelder Heizkraftwerk. FOTO:
Wuppertal. Der Brand im Elberfelder Heizkraftwerk ist noch nicht gelöscht. Betroffen ist der Bereich des Kohlebunkers. Die Feuerwehr ist mit zahlreichen Kräften vor Ort.

Im Kraftwerk wird nun ein Ofen, der im Sommer normalerweise abgeschaltet ist, in Betrieb genommen. Das dauert etwa zwei Tage. Danach werden die rund 1.300 Tonnen Kohle aus dem Bunker kontrolliert abgebrannt. Der Vorfall war gegen 7 Uhr gemeldet worden.

Um bis dahin eine Ausbreitung des Brandes im Bunker zu verhindern, sind Kräfte der Feuerwehr Wuppertal sowie der Feuerwehren Gladbeck und Königswinter im Einsatz. Letztere haben ein spezielles Löschsystem zum Einsatz gebracht, das unter Hochdruck arbeitet und daher nur geringe Mengen Wasser benötigt.

 
читать далее topobzor.info