| 21.06 Uhr

2. Handball-Bundesliga
BHC-Keeper Rutschmann operiert

2. Handball-Bundesliga: BHC-Keeper Rutschmann operiert
Bastian Rutschmann. FOTO: Dirk Freund
Wuppertal / Solingen. Der Handball-Zweitligist Bergischer HC muss mindestens einen Monat auf Torhüter Bastian Rutschmann verzichten. Der 34-Jährige hat sich im Training eine Spiralfraktur im linken Zeigefinger zugezogen hat, die bereits erfolgreich operativ behandelt wurde.

Rutschmann verletzte sich während des Mannschaftstrainings am Dienstagvormittag (24. Oktober 2017). Am Mittwochvormittag richtete BHC-Mannschaftsarzt Dr. Diederich von der Heyde in der Sporttraumatologischen Abteilung des Wuppertaler Helios Klinikums die Fraktur mit einem Spickdraht.

Der Keeper trägt zunächst eine Schiene und fehlt Cheftrainer Sebastian Hinze auf jeden Fall vier Wochen.

Die Rundschau-Radrunde
 
 
steroid-pharm.com

avtomaticheskij-poliv.net.ua/

https://imagmagnetsns.ua