| 14.12 Uhr

Ronsdorf / Elberfeld
Fahndung nach Kreditkarten-Dieb

Aufnahme des Verdächtigen. FOTO: Polizei
Wuppertal. Am 25. November 2017 wurde an der Bushaltestelle Morianstraße einer 77-jährigen Frau gegen 15 Uhr das Portemonnaie mit Geld und EC-Karte gestohlen. Insgesamt dreimal hob ein Unbekannter damit Geld ab - zweimal in Remscheid, einmal an einem Geldautomaten in Ronsdorf.

Das Remscheider Kreditinstitut sicherte ein Bild eines unbekannten tatverdächtigen Mannes. Das Wuppertaler Amtsgericht hat es zur Veröffentlichung freigegeben. Die Polizei bittet die Öffentlichkeit um Mithilfe: Wer kennt diesen Mann oder kann Hinweise zu seinem Aufenthaltsort oder seiner Identität geben?

Zeugen werden gebeten, sich beim Kriminalkommissariat 34 oder - außerhalb der Bürozeiten - bei der Kriminalwache unter der Telefonnummer 0202/284-0 zu melden.