| 10.20 Uhr

Unterbarmen
Silvesterrakete trifft Frau im Gesicht

Symbolfoto. FOTO: Christoph Petersen
Wuppertal. Wie erst jetzt bekannt wurde, wurde in der Silvesternacht 2017/18 eine Frau in Wuppertal durch eine Silvesterrakete schwer verletzt.

Gegen 00.30 Uhr wollte die 30-Jährige aus ihrer Wohnung in der zweiten Etage in der Farbmühle in Unterbarmen das Feuerwerk beobachten. Dort traf sie eine Silvesterrakete ins Gesicht.

Der Rettungsdienst brachte die Frau ins Krankenhaus. Dort muss sie zur weiteren Behandlung bleiben. Die Kriminalpolizei ermittelt wegen einer fahrlässigen Körperverletzung.