| 17.45 Uhr

Clubkonzert
Carmen Souza im BüBa

Clubkonzert: Carmen Souza im BüBa
Carmen Souza verspricht einen besonderen Abend. FOTO: Foto: Bürger Bahnhof
Wuppertal. Der Bürgerbahnhof Vohwinkel startet in seiner Jubiläumssaison "10 Jahre BüBa" mit einem besonderen Highlight: In Lissabon mit kapverdischen Wurzeln geboren und derzeit in London lebend, das ist der kurzgefasste Lebenslauf von Carmen Souza.

Gleichzeitig umreißt der Satz ihre künstlerischen Einflüsse: die musikalische Tradition aus dem Land ihrer Eltern, der sehnsuchtsschwere Fado Portugals und eine Vielzahl weiterer Klänge, die ihr Vater, ein Seemann, von seinen Fahrten mitbrachte. Darunter Musik von Nina Simone oder Música Popular Brasileira. Die quirlige Jazzszene Londons tut ein Übriges.

An der Seite ihres kongenialen Mentors und Bassisten Theo Pascal feiert sie mit Lebensfreude die Wurzeln ihrer Heimat und baut daraus eine positive, musikalische Gegenwart. Kreolisch ist dabei ein starker, bestimmender Faktor der Songs von Carmen Souza. Vor allem live überzeugt die Ausnahmesängerin auf ganzer Linie.

Nach weltweiten Auftritten auf Jazz- und Worldmusicfestivals, ist sie am Donnerstag (18. Januar 2018) um 20 Uhr in Vohwinkel bei einem intimen Clubkonzert zu erleben.

Carmen Souza - piano, guitar, voice
Theo Pascal - electric and double bass
Elias Kacomanolis - drums

Die Rundschau-Radrunde
 
 
www.eurobud.com.ua/

Узнайте про нужный интернет-сайт с информацией про shtory.ua.
http://ukrterminal.kiev.ua