Fußball-Regionalliga: Dienstag (19.30 Uhr) in Dortmund

Schmetz vor WSV-Comeback

Beim Fußball-Regionalligisten Wuppertaler SV stehen mit Gino Windmüller und Peter Schmetz zwei Leistungsträger vor der Rückkehr in den Kader. Ob die beiden Routiniers im Auswärtsspiel am Dienstag (18. September 2018) ab 19.30 Uhr bei der U23 von Borussia Dortmund mit dabei sind, entscheidet sich am Montagabend im Abschlusstraining. Von Jörn Koldehoffmehr

Prozessbeginn nach Vorfall am Hauptbahnhof

Kind auf Gleise gezogen: Täter soll in Psychiatrie bleiben

Vor der 4. großen Strafkammer des Wuppertaler Landgerichts Wuppertal beginnt am 23. Oktober 2018 der Prozess gegen einen 23-jährigen Mann aus Gelsenkirchen. Ihm wird vorgeworfen wird, am 12. April 2018 am Wuppertaler Hauptbahnhof ein fremdes Kind gegriffen und mit sich vor den einfahrenden Zug gezogen zu haben. mehr

Renaturierung

Die Wupper als Vorbild

Die Wupper als gutes Beispiel für gelungene Renaturierung: Am Donnerstag (20. September 2018) besichtigt die Natur- und Umweltschutz-Akademie NRW (NUA) den Fluss im Oberbergischen Kreis und in Wuppertal. Im Rahmen einer ganztägigen Exkursion – in Kooperation mit dem Wupperverband und der Stadt sowie weiteren Partnern – werden die erfolgreichen Renaturierungsmaßnahmen vorgestellt. mehr

Der ESC-Blog des Wuppertaler Musikexperten Peter Bergener

Ein "Engel" für "Mr. Grand-Prix"

"Manchmal fällt ein Engel glatt vom Himmel, manchmal kommt ein Engel Dir ganz nah, manchmal hat ein Engel keine Flügel." Dies sind Lyrics des Refrains aus dem von Ralph Siegel komponierten Song aus der deutschen ESC-Vorentscheidung 1997. mehr

Handball-Bundesliga: 35:26 (18:10) gegen Lemgo

Furioser BHC im Torrausch

Drittes Heimspiel, dritter Sieg: Der Handball-Bundesligist Bergischer HC hat am Sonntagnachmittag (16. September 2018) in der Klingenhalle gegen den TBV Lemgo Lippe mit 35:26 (18:10) gewonnen. Vor 2.219 Zuschauern war Linus Arnesson mit sieben Treffer bester BHC-Werfer. Von Jörn Koldehoff und Thomas Schulzmehr

Forensik-Standort

"Land will die Kleine Höhe"

Das wird der "Bürgerinitiative Kleine Höhe" (und den Grünen) nicht gefallen haben: Im Stadtentwicklungsausschuss ging es (wieder) um das Thema Forensikstandort in Wuppertal. Stadtdirektor Johannes Slawig gab zu Protokoll: "Das Land will die Kleine Höhe mit klarer Priorisierung. Ebenso wie die Stadt." Von Stefan Seitzmehr

Umstrittenes Geschäft der Stadt

ASS: Berufung – und keine Entlastung

Die Stadt Wuppertal will den Zivilprozess um Schadensersatz gegen den Bochumer Autoleasing-Dienstleister ASS zumindest vorerst fortsetzen. Darüber informiert die Verwaltung am 19. September zunächst den Hauptausschuss, in der Woche darauf den Rat. Von Dirk Lotze und Stefan Seitzmehr

"Vollmond" in Wuppertal

Im Regen tanzen

Es wird wieder getanzt. Und wie. Mit einem Solo von überfallartiger Dynamik gleich am Beginn des Stückes verdeutlicht der großartige Rainer Behr, worum es letztendlich geht bei den noch lange nicht aufgearbeiteten Querelen um die Entlassung von Intendantin Adolphe Binder: Hier in Wuppertal laufen Tanzabende, die immer noch zum Besten, Spannendsten und Berührendsten der internationalen Tanzszene überhaupt gehören. Von Stefan Schmöemehr

Kulturausschuss

Tanztheater: "Ein mittleres Erdbeben"

Im Kulturausschuss informierte Kulturdezernent Matthias Nocke über die aktuelle Situation im Tanztheater Wuppertal. Unter den Zuschauern im Rathaus befanden sich auch einige Tänzer des Wuppertaler Tanztheaters. Von Nicole Bolzmehr

Handball-Bundesliga: Sonntag (16 Uhr) gegen Lemgo

BHC setzt auf den Heimvorteil

Noch nie endete ein Heimspiel des Handball-Bundesligisten Bergischen HC gegen den TBV Lemgo Lippe mit mehr als einem Tor Unterschied. Auch am Sonntag (16. September 2018) liegt ein Krimi in Luft, wenn die Lipperländer um 16 Uhr in der Klingenhalle zu Gast sind. mehr

узнать больше

onlyyou.od.ua

www.topobzor.info