| 11.29 Uhr

Sascha Klaar hat jetzt zwei Melodys

Wuppertal. Er ist einer von vielen prominenten Köpfen im soeben erschienenen TOP Magazin Wuppertal: Entertainer Sascha Klaar öffnete für die Sommerausgabe die Luken seiner Segelyacht "Melody".

Das 20-Meter-Schiff dient dem Tastenteufel jetzt als Eigenheim mit Standort im Düsseldorfer Medienhafen. Dort knallten am 10. Juni auch die Korken, als Sascha auf die Geburt seiner Tochter anstieß. Ihr Name: Ebenfalls "Melody". "Das Leben ist voller Wunder: Und eines davon darf ich in meinen Armen halten!" ließ der stolze Vater wissen.

Wie es sich auf einem Boot lebt und warum der lange in Wuppertal heimische Künstler aufs Wasser zog steht im TOP - und das gibt es für nur vier Euro im führenden Zeitschriftenhandel.

 
подробнее

читать дальше