| 19.41 Uhr

Auf dem Grünstreifen der B7
Große Barmer Weihnachtskugel

Auf dem Grünstreifen der B7: Große Barmer Weihnachtskugel
Engel Hanna und die Kugel. FOTO: Helbig
Wuppertal. Am Mittwoch (29. November 2017) um kurz nach 17 Uhr hat der Weihnachtsengel Hanna (in Wuppertal geboren, lebt am Klingelholl und studiert in Wuppertal) mit ihrem goldenen Sternenstab die größte Weihnachtskugel der Region zum Leuchten gebracht.

Im Beisein von Vorstandmitgliedern der ISG Barmen und interessierten Bürgern wurde die knapp knapp Meter hohe Weihnachtskugel eingeweiht. Sie steht in Blickachse zur riesigen Weihnachtstanne des Barmer Weihnachtsmarkts mitten auf dem Grünstreifen der B7. Die Kugel ist eine weithin sichtbare weitere Installation im Reigen der "Barmer Illuminationen".

"Die ISG Barmen freut sich, dass sie mit dem Engel und der Kugel Freude verbreiten und ein wenig Besinnlichkeit vermitteln kann. Dieses Jahr ist mit den vielen Illuminationen Barmen auf jeden Fall einen Besuch wert", so Geschäftsführer Thomas Helbig.

Die Bilder:

Ein Engel und eine Kugel FOTO: Tom V Kortmann
Die Rundschau-Radrunde
 
 
читайте здесь casino-online-ua.info

www.tsoydesign.com.ua

www.aboutviagra.info